Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/424698_58239/hundequartier.de/wp-content/plugins/jetpack/modules/infinite-scroll/infinity.php on line 153
Hunde-App: Tierarztsuche mit VetFinder - hundequartier.de

Hunde-App: Tierarztsuche mit VetFinder

VetFinder ist ein Service der „Vetfinder UG“ aus Berlin, um schnell in der Umgebung einen Tierarzt zu finden.
Auf der mobilen Webseite www.vetfinder.mobi kann mit der Angabe der Postleitzahl schnell und einfach eine Suche starten.

Noch besser sind die mobilen Apps für das Smartphone: die Screenshots sind aus der VetFinder App für ein Android Smartphone. Falls im Handy der Standort aktiviert ist, erübrigt sich die Angabe der Postleitzahl, die Suche der Smartphone App startet automatisch und erzeugt eine Liste umliegender Tierärzte. Den Service gibt es auch für iPhone (iOS Betriebssystem). 

Das Angebot geht aber noch über die Suche nach einem passenden Tierarzt hinaus:

Vetfinder App: Startseite

Vetfinder App: Startseite mit den 4 Bereichen „Tierarztsuche“, „Meine Tierärzte“, „Meine Tiere“ und „Meine Versicherungen“; Quelle: VetFinder

Unter „Meine Tierärzte“ können für erneuten Zugriff bevorzugte Tierärzte gespeichert werden, um auch offline, ohne Internetverbindung, auf die Kontaktdaten wie auch Leistungsangebot zugreifen zu können. Klasse.

Unter „Meine Tiere“ kann ein Profil des Hundes (aber auch anderer Tierarten) angelegt werden: Neben Namen, Alter, Geschlecht, Geburtsdatum, können unter anderem Steuernummer, Kennzeichen, besondere notwendige Medikamente wie auch zu bersücksichtigende Allergien gespeichert werden.
Der Clou: der Mikrochip/ Transponder kann mit „Chip-ID Scanner“ erfasst werden. Sprich das Smartphone erfasst automatisch mit einem Foto des Aufklebers des Mikrochip- Strichcodes (in der Regel im Heimtierausweis) die Nummer des Strichcodes.

Unter „Meine Versicherungen“ für jedes Hundeprofil die Informationen für Haftpflicht, Krankenversicherung und Operationsversicherung mit Hilfe von vorgegebenen Listen (also kein lästiges Abtippen der Namen der Versicherungen) erfassbar, somit also auch stets zur Hand.

Die Qualität des Inhaltes hängt von der Sorgsamkeit der Tierärzte ab, die die Informationen für VetFinder liefern.
Insofern sind Angaben über Notdienst bzw. Notfallbereitschaft wie u.a. Öffnungszeiten im Zweifelsfall durch einen Anruf zu klären!

Die App ist übersichtlich, nutzerfreundlich, schnell, und enthält wie gesagt sehr guten Informationen. Ein Muss.

Allerdings habe ich zwei Windhunde und da vermisse ich dann schon die eine oder andere Information, ob der Tierarzt bereits Erfahrungen mit Windhunden hat, da meine Whippets einen anderen Stoffwechsel haben und somit z.B. nicht jedes Narkosemittel vertragen. Also lieber einmal zuviel eine Frage stellen als einmal zuwenig..

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: